Patrick Assenheimer trainiert für ADAC GT Masters Saison 2016

Die Trainingsläufe für die ADAC GT Masters Saison 2016 haben begonnen: mit vollem Elan startet Patrick Assenheimer nun seine Testfahrten mit der neuen Corvette C7-GT3R in Le Castellet, Frankreich.

Patrick Assenheimer:

Nach dem großen Schrecken beim 24h Stunden Rennen in Dubai sind fast alle Wunden verheilt, und ich freue mich auf die neue Saison und das neue Fahrzeug. Le Castellet gibt mir die gute Chance, das Auto noch besser kennen zu lernen und abzustimmen.