Patrick Assenheimer und Clemens Schmid werden in dieser Saison auf dem AutoArenA Mercedes-AMG GT3 an den Start gehen. Neben der ADAC GT Masters begibt man sich auch in der VLN Langstreckenmeisterschaft auf Punktejagd. Highlight ist der Einsatz beim legendären 24h Rennen am Nürburgring. Eingesetzt wird der rund 550 PS starke Bolide unter dem Namen AutoArenA Motorsport, der Support kommt von HTP Motorsport.

www.autoarena.de