„Ich freue mich unheimlich, dass ich meinen neuen Manager bekanntgegeben darf: BERND SCHNEIDER. Er wird ab sofort meine motorsportliche Entwicklung unterstützen und begleiten.“ erklärte Patrick Assenheimer mit Stolz. „Bernd Schneider ist jemand, von dem ich noch viel lernen kann. Er kann mir dabei helfen noch schneller zu werden“.

Niemand geringerer, als Rennfahrerlegende Bernd Schneider, fünffacher DTM Champion, wird sich in Zukunft um die Motorsport-Entwicklung von Patrick Assenheimer kümmern. Diese Saison werden die beiden auch gemeinsam beim 24h Rennen am Nürburgring an den Start gehen.

„Es hat mich begeistert, als ich in Patrick‘ s Augen, das Funkeln sah, mit welcher Entschlossenheit, er über seine Ziele im Motorsport gesprochen hat. Die Chemie passt nicht nur sportlich, sondern einfach auch menschlich zwischen uns“, erklärt Bernd Schneider auf die Frage, warum er gerade Patrick Assenheimer als Manager unterstützt.