Qualifying beendet – Pole Position für Black Falcon!

Das Qualifying lief hervorragend für den Wagen mit der Startnummer 2 des Black Falcon-Teams. Morgen geht´s von Startplatz 1 in das 24-Stunden-Rennen von Dubai. Die Konkurrenz war jedoch auch stark unterwegs, die Zeitabstände sind denkbar knapp. Ein perfekte Runde des Niederländers Jeroen Bleekemolen war jedoch zu schnell für das restliche Feld.

 

Patrick Assenheimer: „Das war perfekte Arbeit unseres Teams und eine unglaublich gute Performance meines Teamkollegen Jeroen. Wir haben definitiv den Speed, um ganz vorne zu fahren! Aber 24 Stunden sind sehr lang, da kann einiges passieren. Es wird jedenfalls sehr spannend und wir setzen alles daran, am Ende ganz oben zu stehen!“

 

Das Gesamtergebnis des Qualifyings können Sie unter folgendem Link einsehen: Hankook24H Dubai – Qualifying Results.pdf. Seien Sie morgen live dabei, wenn Patrick Assenheimer und das Black Falcon Team um den Sieg der Hankook24H Dubai kämpfen. Los geht es mit dem Rennstart um 11 Uhr deutscher Zeit. Verfolgen Sie das Geschehen per Live-Stream unter: http://www.24hseries.com/2017/24h-dubai-2017/live

You may also like