AutoArena Mercedes AMG GT3 „unverschuldet abgeräumt“

Das Auftaktrennen der VLN Langstreckenmeisterschaft am Nürburgring hat ein frühes Ende genommen.
Startfahrer Yelmer Buurman wurde noch auf dem GP Kurs von einem sich drehenden anderen GT3 Mercedes unverschuldet schwer getroffen und von der Strecke katapultiert. Somit war das Rennen schon nach ein paar Metern vorbei.

Patrick Assenheimer: “Natürlich bin ich sehr enttäuscht, dass das Rennen unverschuldet schon in der ersten Runde vorbei war und ich nicht zum Fahren gekommen bin. Ärgerlich ist vor allem, dass wir leider keine wichtigen Erfahrungswerte für das 24h Rennen sammeln konnten.”

You may also like