Team AutoArenA Motorsport auf Kurs zum dritten Titel in Folge

Nur noch wenige Tage sind es jetzt noch bis zum ADAC 24h Rennen auf der Nordschleife des Nürburgrings. Am Samstag, den 28. Mai um 15:30 Uhr, startet eines der härtesten Langstreckenrennen im Motorsportkalender 2016. Das Team AutoArenA Motorsport hat den Mercedes Benz C 230 V6 wieder optimal vorbereitet, um den extremen Anforderungen in der “Grünen Hölle” gerecht zu werden und hat somit das Ziel Titelverteidigung fest vor Augen. Bereits letztes Jahr gelang dieser Coup und es wäre somit nach 2014 und 2015 der dritte Titel in Folge! Das Cockpit des Mercedes C 230 V6 übernehmen dieses Jahr Patrick Assenheimer,  Marc Marbach und Werner Gusenbauer.

Patrick Assenheimer:

Ich freue mich, mein 6. 24h Rennen in Folge auf der Nordschleife mit dem Team AutoArenA Motorsport bestreiten zu dürfen!
Wir haben erfolgreiche Jahre hinter uns und möchten dieses Jahr aufjedenfall wieder um den Klassensieg mitfahren.

Den Zeitplan und weitere Informationen zum Rennen findet ihr unter: http://www.24h-rennen.de

You may also like