Ziel erreicht: Vizemeister im Blancpain Endurance Silver Cup

Große Freude herrschte beim Saisonfinale in der Blancpain GT Series in Barcelona bei Patrick Assenheimer.

Gemeinsam mit Hubert Haupt und David Fumanelli fuhr Patrick Assenheimer, auf dem Circuit de Catalunya, souverän den 2. Platz im Silver Cup ein. Platz 7 Gesamt, bei knapp 50 GT3-Startern.
Der Mercedes AMG GT3, eingesetzt vom Team Black Falcon, überquerte bei hochsommerlichen Temperaturen nach 3 Stunden die Ziellinie.

Durch das erneute Podium sicherte man sich mit großem Vorsprung die Silver Cup Vizemeisterschaft. 4 Podiumsplätze bei 5 Rennveranstaltungen spiegeln die starke Leistung in dieser Saison wieder.

Patrick Assenheimer: “Bin einfach nur glücklich. Unsere starke Performance in Barcelona sicherte die Vizemeisterschaft im Silver Cup. Die konstant gute Leistung über die Saison wurde somit belohnt.”

You may also like